Warum sammelt man eigentlich zeitgenössische CDV - Photos von Ordensträgern - Wirf den Krempel doch in den Müll !?...

 

Ganz einfach: Weil es Spaß macht, es einen Einblick in die damaligen, unterschiedlichen Gesellschaftsformen und Stände zeigt und es oftmals überhaupt nicht so viel kostet, wie man denkt.

Manchmal findet sich eine seltene Abbildung für 1,00 EUR, wenn man weiß, wo man suchen muss.

Der Aufbewahrungsaufwand ist minimal.

Ausserdem verschafft man den gezeigten Personen ein würdiges Da-Sein - denn es sind oftmals unsere Vorfahren und einen Platz im Müllcontainer, oder im Papierschredder haben sie doch wahrlich nicht verdient. Man kann üblicherweise nichts dafür, in welche Staatsform oder welches System man hinein-geboren wird.

 

Die gezeigten CDV/Photos befinden sich in Privateigentum/Dritteigtum. Soweit die Epoche von 1933-45 betroffen ist, erfolgt die Veröffentlichung ausschliesslich aus den bereits in der Rubrik Bildergalerie ausführlich genannten Gründen. (§§ 86, 86a StGB)